Do., 04. Feb. | Zoom-Veranstaltung

Digitaler Neujahrsempfang mit Thomas Jarzombek MdB

Wir freuen uns sehr, dass wir Thomas Jarzombek MdB als Gast begrüßen dürfen, um gemeinsam mit ihm einen Blick auf Themen und Technologien der Zukunft zu wagen.
Eintrittskarten stehen nicht zum Verkauf

Zeit & Ort

04. Feb., 17:30
Zoom-Veranstaltung

Über die Veranstaltung

Wir freuen uns sehr, dass wir Thomas Jarzombek MdB als Gast begrüßen dürfen, um gemeinsam mit ihm einen Blick auf Themen und Technologien der Zukunft zu wagen.

Der Düsseldorfer und Gründer einer IT-Firma ist Koordinator der Bundesregierung für Luft- und Raumfahrt und setzt sich mit spannenden Zukunftsthemen wie Hyperloop, Lufttaxis und deutschen Start-ups für die Raumfahrt auseinander. Darüber hinaus ist er Beauftragter des Bundeswirtschaftsministeriums für die Digitale Wirtschaft und Start-ups. In dieser Funktion gestaltet er den jüngst durch den Bundeshaushalt für 2021 verabschiedeten Zukunftsfonds mit, dessen umfangreiche Mittel dabei helfen sollen, junge und innovative Unternehmen aus Deutschland an die Weltspitze zu führen.

Uns ist klar: Wir als Unionsfamilie müssen der Taktgeber in Innovation und Zukunftsthemen sein. Wir sind deshalb sehr gespannt auf eine Einsicht in Themen, welche Deutschlands und Europas Zukunft in den nächsten Jahren maßgeblich mitbestimmen werden.

Ab 17.30 Uhr begrüßen wir euch im Zoom Raum, wollen gemeinsam auf das vergangene Jahr und die Arbeit der Jungen Union Bielefeld zurückblicken und einen Ausblick auf das Jahr 2021 geben.

Im Anschluss findet um 18 Uhr unter der Moderation unseres Arbeitskreises Digitalisierung und Innovation das Gespräch mit Herrn Jarzombek statt. Gegen 19 Uhr endet dann unser Neujahrsempfang. So hat jeder die Möglichkeit, im Anschluss an der um 19.30 Uhr beginnenden digitalen Vorstellungsrunde der CDU Bielefeld mit den vier Bewerbern um die Bundestagskandidatur teilzunehmen.

Wir freuen uns über eure Teilnahme. Selbstverständlich ist das „Kommen und Gehen“ im Zoom Raum

jederzeit möglich, wir bitten aber darum, spätestens um 18 Uhr online zu sein, falls eine Teilnahme am

Gespräch mit Herrn Jarzombek gewünscht ist. Ansonsten freuen wir uns über eine kurze Anmeldung

unter ju-bielefeld@gmx.de. Wie immer sind aber auch Kurzentschlossene herzlich willkommen.

Diese Veranstaltung teilen